Pressemitteilung des CDU-Gemeindeverbandes
Auf der ersten Sitzung der CDU-Fraktion nach der Kommunalwahl vom 23.09.2021 wurden die Weichen für eine erfolgreiche Legislaturperiode gestellt.
Folgende Entscheidungen wurden einstimmig gefällt:
1. Der gewählte Ratsherr Alexander Nebert (FDP) aus Sedelsberg wird Mitglied der CDU-Fraktion. Herr Nebert stellte sich der Fraktion vor und erläuterte seine Ziele für die Arbeit im Rat. Die CDU-Fraktion beschloss, mit ihm zusammenzuarbeiten.
Bild: Alexander Nebert (FDP)
2. Die neue CDU/FDP-Fraktion wählte Thomas Giehl (CDU) aus Ramsloh zum neuen Fraktionsvorsitzenden.
Des Weiteren wurden folgende Stellvertreter gewählt:
a. Jens Immer (CDU) aus Strücklingen
b. Martin Griep (CDU) aus Scharrel
c. Stefan Meyer (CDU) aus Sedelsberg
3. Die CDU/FDP-Fraktion nominiert folgende Mitglieder als stellvertretende Bürgermeister/in:
a. Thomas Giehl (CDU) aus Ramsloh
b. Monika Knelangen (CDU) aus Sedelsberg
c. Rainer Fugel (CDU) aus Strücklingen
4. Die CDU/FDP-Fraktion nominiert Jens Immer für das Amt des Ratsvorsitzenden.
Auch über die Besetzung der Ausschüsse konnte Einvernehmen erzielt werden. Die endgültige Besetzung wird nach Abstimmung mit den anderen Fraktionen bekannt gegeben werden.
Saterland, den 24.09.2021
Dr. Michael Steenken
Gemeindeverbandsvorsitzender
CDU Saterland

Kommentieren
Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.