Neuigkeiten

18.09.2017, 10:00 Uhr | Dr. Michael Steenken
CDU Saterland startet Bürgermeisterkandidatensuche
Bekanntlich wird Hubert Frye aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig in den Ruhestand gehen, so dass er seine erfolgreiche und auch über die Grenzen des Saterlandes anerkannte Arbeit nicht fortsetzen kann.

Saterland -
Die Saterländer CDU sieht es deshalb als ihre derzeit wichtigste Aufgabe an, die besten Voraussetzungen für die Fortsetzung dieses Erfolgskurses zu schaffen. Der Gemeindeverbandsvorstand hat daher am 12.09.2017 beschlossen, in einem offenen Verfahren ohne Vorfestlegungen nach der geeignetsten Bewerberin/dem geeignetsten Bewerber zu suchen. Die Bürgerinnen und Bürger des Saterlandes haben einen Anspruch auf eine engagierte, intensive und vorurteilsfreie Suche, so der Vorstand. In einer Urwahl der CDU-Mitglieder soll dann am 10.01.2018 der Kandidat/die Kandidatin der CDU nominiert werden.
Daher wird die CDU Saterland sorgfältig und verantwortungsbewusst die nächsten Wochen dafür nutzen, Gespräche mit Interessentinnen und Interessenten aus der Gemeinde aber auch von außerhalb zu führen, um dann der Mitgliederversammlung eine Auswahlmöglichkeit für die von der CDU zu benennende Kandidatin bzw. den zu benennenden Kandidaten zu bieten. So kann den Wählerinnen und Wählern bei der Bürgermeisterwahl am 25 Febr. 2018 guten Gewissens ein Angebot für die weitere Entwicklung der Gemeinde gemacht werden. 

Nach den guten Erfahrungen der letzten Jahrzehnte hält es die CDU grundsätzlich für sachlogisch, die Rathausleitung wieder einer Persönlichkeit mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen in der Kommunalverwaltung und der Kommunalpolitik anzuvertrauen. Aber auch andere Kompetenzen sollen ernsthaft geprüft werden.  Die Saterland-CDU bietet daher allen Interessentinnen und Interessenten an, sich im Vorfeld einer offiziellen Bewerbung in einem unverbindlichen und vertraulichen Gespräch näher über die Rahmenbedingungen zu informieren. Für die Kontaktaufnahme und die Vereinbarung eines Gesprächstermins kann der Gemeindeverbandsvorsitzende Dr. Michael Steenken über die Email-Adresse ramike72@gmx.de> oder unter 0160 97056514 kontaktiert werden.   Die Bewerbungsfrist endet am 15. November 2017.